Im Notfall
In dringenden Fällen erreichen Sie uns außerhalb der Sprechzeiten mobil unter 0172 - 836 41 03.
Katze in der Sonne

Behandlung

Dermatologie / Allergologie

Bei Hautkrankheiten und Allergien können wir folgende Untersuchungen und Behandlungen anbieten: Blutuntersuchung (z. B. Allergietest, Hormonbestimmungen), Parasitologische Untersuchung, Bakteriologische Untersuchung (inkl. Antibiogramm), Mykologische Untersuchung (UV-Licht, kulturell), Zytologische und pathohistologische Untersuchung (Feinnadel-Aspiration, Biopsie), Immuntherapie, Ernährungsberatung, Beratung zu dermatologischen Wasch- und Badebehandlung, Homöopathische Behandlung, und Eigenbluttherapie.

Zahnbehandlungen

Diese beinhalten Zahnsteinentfernung mittels Ultraschall und Politur mit Fluoridierung, Zahnextraktion und Wurzelresektion, Beratung zur Zahnpflege, Produkte zur Zahnpflege.

Chirurgie

In unserer Praxis bieten wir an: Weichteilchirurgie, Hautchirurgie und Tumorchirurgie.

Zu orthopädischen Operationen überweisen wir unsere Patienten an anerkannte Tierkliniken: Haas und Link, Tierärztliche Fachklinik für Kleintiere, sowie Chirurgische und gynäkologische Kleintierklinik, Tierärztliche Fakultät, LMU.

Gastroenterologie

Bei Erkrankungen des Verdauungstraktes können wir Kot- und Blutuntersuchungen, sowie Röntgen- und Röntgenkonstrastuntersuchungen durchführen.

Gynäkologie

Wir bieten an: Kastration, Deckzeitbestimmung mittels Blutuntersuchung und Vaginalzytologie, Kaiserschnitt, tierärztliche Wurfbetreuung, Pyometra-Operation, Tumordiagnostik, sowie Mammatumor-Entfernung.

Urologie

Untersuchung, Behandlung und Beratung bei Erkrankungen des Harntraktes beinhalten Harnuntersuchung, Röntgen, Katheterisierung, sowie medizinische Diäten.

Alternative Medizin

Bei vielen Krankheitsgeschehen bieten sich zusätzlich oder anstelle von allgemeinmedizinischen Behandlungen auch alternative Methoden an. Die „sanfte Medizin” hat natürliche Mittel zu bieten, mit denen wir bei zahlreichen Beschwerden sehr gute Erfolge erzielen.

In unserer Praxis führen wir Eigenbluttherapie sowie homöopathische Behandlungen vor allem nach dem Prinzip der Homotoxikologie, überwiegend mit Heel-Präparaten durch.

Sollten wir das bei Ihrem Tier für empfehlenswert halten, beraten wir Sie hierzu gerne ausführlich.